Innovative Hygiene &
Gesundheitsprodukte

Hygiene - Hygienekonzepte - Gesundheitsprodukte

VITAMEDICS ist ein junges und innovatives  Unternehmen aus Düsseldorf, dass sich auf die Produktentwicklung, die Herstellung und auf den Vertrieb von Hygiene- und Gesundheitsprodukten für Gewerbetreibende und Endverbraucher spezialisiert hat.

Im Zuge der Coronakrise  führt die Vitamedics ausserdem Hygieneberatungen, inklusive der Erstellung von Hygienekonzepten und der Betreuung vor Ort für Messen, Kongresse und Veranstaltungen durch.

Unter der Leitung von Dr.  Oliver Schumacher verfügt die Vitamedics über eine Unternehmenstruktur mit seit über 26 Jahren bestehenden Produktionsstätten,  etablierten Logistikstrukturen , Vertriebskanälen und Dienstleistngs-Partnern.

Unsere Desinfektions-Produkte

Die VITAMEDICS  vertreibt 2  Desinfektionsmittel mit Wirksamkeit auch gegen Corona Viren, die für gewerbliche Anwender und Endkunden entwickelt und bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin als Biozid registriert sind **.

Nanoseptal forte ist  ein ethanolbasiertes Hände- Desinfektionsmittel für die hygienische Händedesinfektio.  Es ist frei von artifiziellen Geruchs- und Farbstoffen.Nanoseptal forte ist zugelassen für gewerbliche Anwender und  Endkunden.

Nanoseptal pure ist ein wasserbasiertes, nicht entzündliches und Flächen-Desinfektionsmittel, dessen Wirkstoffkonzentration gegen Corona Viren wirksam ist. Das Produkt ist für die Wisch- und Sprühdesinfektion geeignet,  da die Substanz nicht brennbar ist. Nanoseptal pure  ist zugelassen für gewerbliche Anwender.

 

Die Zulassung von Nanoseptal forte erfolgte zur hygienischen Händedesinfektion speziell zur Anwendung gegen Coronaviren aufgrund der aktuellen Gefahr für die öffentliche Gesundheit durch die Covid-19 Pandemie auf Grundlage der Allgemein­verfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin vom 9. April 2020 nach der Händedesinfektionsmittel mit den Wirkstoffen Ethanol, 2-Propanol  an gewerbliche Anwender und Verbraucher abgegeben werden dürfen.

Die Zulassung von Nanoseptal pure erfolgt für die Flächendesinfektion speziell auch zur Anwendung gegen Coronaviren aufgrund der aktuellen Gefahr für die öffentliche Gesundheit durch die Covid-19 Pandemie auf Grundlage der Allgemein­verfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin zur Zulassung Ethanol-haltiger, Chloramin-T-haltiger und Natrium­hypochlorit-haltiger Biozid­produkte zur Flächen­desinfektion zur Abgabe an und Verwendung durch berufs­mäßige Verwender  vom 02.04.2020.

Kontaktieren Sie uns

Standort

Hier finden Sie uns:

Vitamedics UG
Im Kö-Bogen
Königsallee 2b
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 86934511
Telefax: +49 211 86818377
E-Mail: info@vitamedics.de

Die Entwicklung und Zulassung von Nanoseptal forte erfolgte zur hygienischen Händedesinfektion speziell zur Anwendung gegen Coronaviren aufgrund der aktuellen Gefahr für die öffentliche Gesundheit durch die Covid-19 Pandemie auf Grundlage der Allgemein­verfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin vom 9. April 2020 nach der Händedesinfektionsmittel mit den Wirkstoffen Ethanol, 2-Propanol  an gewerbliche Anwender und Verbraucher abgegeben werden dürfen.

Die Entwicklung und Zulassung von Nanoseptal pure erfolgt für die Flächendesinfektion speziell auch zur Anwendung gegen Coronaviren aufgrund der aktuellen Gefahr für die öffentliche Gesundheit durch die Covid-19 Pandemie auf Grundlage der Allgemein­verfügung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin zur Zulassung Ethanol-haltiger, Chloramin-T-haltiger und Natrium­hypochlorit-haltiger Biozid­produkte zur Flächen­desinfektion zur Abgabe an und Verwendung durch berufs­mäßige Verwender  vom 02.04.2020.